Handbagdesigner-Interview: Michelle Monroe


Woher kommst du?
Kalifornien.

Was inspiriert dich?
Mich beeinflussen vor allem einzigartige Teile, die zwar klassisch, aber zu gleich auch Ecken und Kanten haben. Ich persönlich liebe Gucci und Versace, all die italienischen Designer haben Klasse aber sind auch auch funky zu gleich.

Welche Materialien verwendest du?
Ich verarbeite ausschließlich italienisches Leder, die Hardware designe ich selbst und wird, wie die Taschen, in den USA hergestellt.

Seit wann designst du?
Seit acht Jahren.

Wie und warum entwirfst du genau Taschen?
Ich habe schon immer einzigartige und außergewöhnliche Gürtel designt. Im Jahr 2002 hat Christina Aguilera bei mir eingekauft und trug einen meiner Gürtel. Danach habe ich mich dazu entschieden Taschen zu entwerfen, weil ich mich die Gürtel mittlerweile langweilten. Und ich liebe Handtaschen.

Stellst du auf Messen aus?
Ich war bereits auf der ENK in Los Angeles, Magic und The Collections in Las Vegas, Fanny und ENK Coterie in New York. Dieses Jahr möchte ich gerne auch in Europa ausstellen.

Mehr Infos gib'ts auf michellemonroestudios.com.

 
  
 

Where are you from?
California.

What is the inspiration behind your collection?
My Inspiration is unquiness, one of a kind pieces, classy but some with a bit of an edge. I love Gucci and Versace, all the Italian designers they have class but yet some funk as well.

What kind of materials do you use?
I use only Italian leathers my hardware is of my own designs and manufactured here in the U.S. Including the bags.

Since when do you run your own collection?
Since 8 years now I have been in the Industry with my own brand.

How or why did you start designing bags?
I had always designed belts high end unique ones. Back in 2002 I had Christina Aguilera purchase and she wore one of my unique belts.  Then I decided to try bags I got a little bored with belts and now this is what I feel I do the best and love: Hand Bags

Do you exhibit on trade fairs?
The trade shows I attend are Brighte part of ENK in Los Angeles,  Magic and  The Collections which is in Las Vegas,  Fanny in New York along with ENK Coterie which is also in New York.  This year I would love to expand to Europe.



More info at michellemonroestudios.com.

No Response to "Handbagdesigner-Interview: Michelle Monroe"

Kommentar veröffentlichen

 

Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes