Eclectic Art mix: Porzellankultur trifft Streetstyle

Zur Zeit gibt es eine ungewöhnliche Ausstellung in der CONTAIN Gallery: Porzellankultur Remixed. Ich, als großer Vintage Fan liebe ja altes Porzellan. Je verschnörkelter, desto besser. Dabei ist jedes meiner Oma-Tassen und Teller ein Einzelstück und lassen sich prima mixen. Dass es auch anders geht beweisen die Designer Dirk Kels und Ansgar Rolfes: Sie haben die alten Klassiker Grafisch neu interpretiert und Ihnen den Street Style - Anstrich verpasst. Hier ein paar Highlights:











Eine besondere Aufmerksamkeit verdient allerdings diese Tasche mit Porzellanhenkel der Designerin Pia Pasalk.
Sie hat nicht einfach nur den Porzellanhenkel an eine x- beliebige Tasche befestigt, sondern den Body noch einmal extra ummantelt, was dem ganzen einen zeitgenössischen Look gibt und mit dieser Drapierung schon fast Couture Charakter verleiht. Diese Tasche Funktioniert als Arty Farty Reisebegleiter genauso wie als Skulptur im Salon. Großartig!







photos by FABIAN STÜRTZ

Austellung bis zum 31.05.2010:
CONTAIN Gallery - selected design editions - Aachener Straße 29; 50674 Köln
ÖFFNUNGSZEITEN: Di bis Fr 13 - 19 Uhr & Sa 11 - 18 Uhr

No Response to "Eclectic Art mix: Porzellankultur trifft Streetstyle"

Kommentar veröffentlichen

 

Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes