Ally Capellino


Seit über dreißig Jahren entwirft die Londoner Designerin Ally Capellino Mode und Accessoires. Ihr Karriere begann mit einem einfachen Stand auf dem legendären Spitalfield Market. Dann ging es die Karriereleiter kontinuierlich bergauf. Und das, mit allen Höhen und Tiefen die dazugehören (Herrenlinie, Günstig-Linie, Trennung vom Geschäftspartner...) Der Name Ally Capellino ruft bei mir auch so manche Erinnerungen an "gute alte Zeiten" wach...
In den neunzigern verdiente ich mir als Kunststudentin in London ein paar Kröten in dem Designer Kaufhaus Hype DF dazu. Das erste Kaufhaus für Jungdesigner-Labels, mitten auf der Kensington Highstreet. Dort zu jobben war eine einzige Party, aber das ist eine andere Geschichte.... Auch Ally Capellino hatte dort Ihre paar Quadratmeter gemietet. Ich lernte Sie damals nur kurz kennen. Mittlerweile stehen bei der Designerin Taschen im Fokus der Kollektion. Sehr sachlich aber gut durchdacht. Grandios ist das steife, gewachste Leinen. Dies sind die Modelle für die kommende Saison:












1 Response to Ally Capellino

8. Oktober 2011 um 13:10

Hi. I needed to drop you a quick note to precise my thanks. Ive been following your weblog for a month or so and have picked up a ton of good information and

loved the method youve structured your site.

Kommentar veröffentlichen

 

Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes