Taschenmodell: Die Kordelhafte Welt der Rosalie



Kitsch-Fans aufgepasst, denn Retro-Blumen sind wieder in! Und am liebsten „English Roses“ im Stil der Tapetenmuster im English Cottage-Look. Die Muster dürfte jeder von Omas Sofa oder Vorhängen kennen - diese Blumen-Designs in schlichten Erdtönen und meist aus schwerem Stoff. Stattet man ein komplettes Wohnzimmer damit aus, kann das leicht erdrückend wirken, doch wie hier dezent appliziert in Kombination mit Leder- und Filzblättern werden sie auf Taschen glatt zum modischen Hingucker.


 Fotos: Yvonne Sieler

1 Response to Taschenmodell: Die Kordelhafte Welt der Rosalie

4. August 2010 um 09:34

Hey,
habe gerade deinen Blog entdeckt!Du musst unbedingt bei meinem schönen Gewinnspiel mitmachen!Gewinne ein Tuch von Amorph Berlin im Wert von 60 Euro!Das Tuch würde super zu Dir passen ;)

Liebste Grüße
http://artbook-pepita.blogspot.com/

Kommentar veröffentlichen

 

Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes