AIGNER F/W 2012




SOFT MODERN

TUSCANY

TUSCANY



SOFT MODERN

Meine Zusammenarbeit mit dem Traditionsunternehmen Aigner geht nun schon in die dritte Saison, da wird es doch höchste Zeit hier ein paar Modelle aus der neuen Herbst/Winter Kollektion2012 vorzustellen:
Diese steht ganz im Zeic
hen der 30er Jahre – das Schlüsselwort ist elegantes Understatement.
Für die Kollektion inspirierend waren die

Art Deco-Gemälde von Künstlerin Tamara de Lempicka. Aber auch moderne Frauen wie
Tilda Swinton und Anjelica Huston, die für ausdrucksstarke und eigenständige Femininität stehen. Die Modelle sind sehr definiert, Kanten werden betont und gleichzeitig von weicheren Formen begleitet. Besonderen Wert legt die Kollektion auf liebevoll gestaltete Metallelemente. Das „Schmuckstück“ der Saison ist die Rahmentasche Arte Factum. Sie zeigt einen extra langen, von Hand geformten Rahmen. Das Modell ist aus geschliffenem
Rochenleder und hat eine edel funkelnde Oberfläche.


"ARTE FACTUM"

"ENCHANTED"


No Response to "AIGNER F/W 2012"

Kommentar veröffentlichen

 

Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes